Gauseweg: Das elektronische Bundesgesetzblatt kommt

Von Ri/COT

Das elektronische Bundesgesetzblatt kommt Sollen Gesetze eingehalten werden, müssen sie bekannt sein. Deswegen verpflichtet ein Gesetz in Deutschland erst ab dem Moment der Verkündung, d.h. ab dem Zeitpunkt, ab dem die Bevölkerung von seinem Inhalt Kenntnis erlangen kann. Bislang erfolgt die Verkündung auf gedrucktem Wege im Bundesgesetzblatt (BGBl). Als aber die Open Knowledge Foundation im…